Weihnachtsaktion

Kuscheltiere für die Kinder der Kinderstation

Für viele Kinder ist neben dem Geburtstag das Weihnachtsfest wohl mit eines der schönsten und aufregendsten Tage im Jahr.

Liebe, Familientreffen, Wunderbar riechende Weihnachtsleckerein, glitzernde und funkelnde Dekorationen zeichnen die Zeit um Weihnachten aus.

Was gibt es für Kinder schöneres an diesem Abend als das Glocken klingeln, dass das Christkind da war. Plötzlich sind unter dem bunt geschmücktem Christbaum Geschenke. Mit der ganzen Familie werden diese dann ausgepackt und häufig gleich ausprobiert. Eine tolle Zeit.

Doch viele Kinder können dieses Fest nicht wie gewohnt zuhause bei ihrer Familie verbringen. Stattdessen liegen sie in einem Krankenhaus.

Aus diesem Grund wollen wir gemeinsam mit Deiner Unterstützung jedes Jahr vielen Kindern, die Weihnachten in einer Kinderklinik verbringen müssen eine kleine Weihnachtsfreude machen. 

Die Kinderklinik/Kinderstation wird jeweils im Vorfeld durch ein Auswahlverfahren ausgewählt. Sobald die Kinderklinik/Kinderstation bekannt ist, wird diese bekannt gegeben. Am 24.12. werden dann die Kuscheltiere, die durch Spendengelder finanziert werden an die Kinder der jeweiligen Einrichtung verschenkt.

Wir haben uns für ein Kuscheltier entschieden, da es den Kindern in ihrer schweren Zeit Mut machen, Trost spenden und Freude schenken kann.

Spenden und Weihnachtsfreude verschenken