Weihnachtsaktion für die Kinder der Kinderstation

Mit unserer Weihnachtsaktion „Kuscheltiere für die Kinder der Kinderstation“ wollen wir Kindern einer ausgewählten Kinderstation mit einem Weihnachtsgeschenk zu Weihnachten Mut machen, Trost spenden und Freude schenken.


Die PädCare Weihnachtsaktion

Für viele Kinder ist neben dem Geburtstag das Weihnachtsfest wohl mit eines der schönsten und aufregendsten Tage im Jahr.

Wunderbar riechende Weihnachtsleckerein, glitzernde und funkelnde Dekorationen und Familientreffen Zeichen die Zeit um Weihnachten aus.

Am heilig Abend geht es vor allem um die Familie. Es wird gemeinsam gegessen und gespielt. Leckere Plätzchen und andere Leckereien werden vernascht und die Zeit der Bescherung rückt immer näher.

Was gibt es für Kinder schöneres an diesem Abend als das Glocken klingeln, dass das Christkind da war. Plötzlich sind unter dem bunt geschmücktem Christbaum Geschenke. Mit der ganzen Familie werden diese dann aus gepackt und häufig gleich ausprobiert. Eine tolle Zeit.

Doch viele Kinder können dieses Fest nicht wie gewohnt zuhause bei ihrer Familie verbringen. Stattdessen liegen sie krank oder verletzt in einem Krankenhaus.

Es ist nicht möglich, den Kinder das Weihnachtsfest ins Krankenhaus zu bringen. Schon gar nicht so, wie es zuhause wäre. Dennoch möchten wir den Kindern eine kleine Weihnachtsfreude machen. Mit unserer Weihnachtsaktion möchten wir den Kindern Mut machen, Trost spenden und Freude schenken. Als Weihnachtsgeschenk verschenken wir den Kinder der Kinderstation ein Kuscheltier. Denn ein Kuscheltier kann vor allem bei Kindern so vieles bewirken.

Ein Kuscheltier als Mut-Macher

Weihnachtsaktion - Mit einem Kuscheltier Mut machen

Den jungen Patienten wird in einem Krankenhaus oft viel abverlangt. So leiden sie nicht nur an einer Erkrankung oder Verletzung sondern müssen zusätzlich einige Untersuchungen über sich ergehen lassen. Diese sind auch Notwendig zur Behandlung der Erkrankung bzw. Verletzung der Kinder.

Spritzen, Blutentnahmen und Ultraschalluntersuchungen gehören in einer Klinik fast schon zu den Standards. Für die meisten Kinder ein Horror. Häufig leiden die Eltern der Kinder mindestens genau so wie das Kind selbst. Die Emotionen der Eltern übertragen sich ganz automatisch auf das Kind. So ist es für das medizinische Personal oft schwierig, die Kinder zu beruhigen.

Kinder lassen sich bis zu einem gewissen Alter noch sehr gut ablenken. Bei ihnen funktioniert das Prinzip „aus den Augen aus dem Sinn“ in der Regele sehr gut. Und hier kann unser Kuscheltier einen wichtigen Beitrag leisten und dem Kind Mut machen. Dies erleichtert nicht nur den jüngsten Patienten die Untersuchung, sondern auch den Eltern und dem medizinischem Personal.

Während meiner Ausbildung zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, konnte ich dies selbst schon einige male erleben. Aus diesem Grund weiß ich ,dass ein Kuscheltier für die Kinder der Kinderstation ein optimaler Mut-Macher in schweren Momenten sein kann.

Ein Kuscheltier um Trost zu spenden

Weihnachtsaktion - ein Kuscheltier um Trost zu spenden

Es kommt vor, dass Kinder ohne ihre Eltern im Krankenhaus sind oder diese nur zu bestimmtem Zeiten zu Besuch kommen. Besonders in dieser Zeit möchten wir den Kindern mit einem Kuscheltier Trost spenden.

Denn womit lässt es sich in einem Krankenhaus besser kuscheln als mit einem flauschigem Kuscheltier? Für Kinder ist ein Kuscheltier häufig wie ein bester Freund und kann so in den schweren Zeiten Trost spenden.

Dass ein Kuscheltier die Eltern niemals ersetzen kann und den Kindern auch die Schmerzen nicht nehmen kann, ist uns bewusst. Dennoch sind wir durch unserer Erfahrungen sicher, dass ein Kuscheltier den jüngsten Patienten Mut machen und Trost spenden kann.

Freude schenken mit einem Kuscheltier

Weihnachtsaktion - Freude schenken mit einem Kuscheltier

Jedes Kind freut sich über ein Geschenk. Vor allem zu Weihnachten gehört das auspacken eines Geschenkes. Genau deshalb veranstalten wir die Aktion an Weihnachten und verbinden so gleich mehrere positive Aspekte miteinander. Mit einem Kuscheltier wollen wir den tapferen Kindern einer Kinderstation Freude schenken.

Ein Kuscheltier das Mut machen, Trost spenden und Freude schenken soll.

Das sind die Ziele unserer Weihnachtsaktion „Kuscheltiere für die Kinder der Kinderstation“ die jährlich an einer ausgewählten Klinik statt finden soll.

Du findest die Aktion genau so gut wie wir und würdest diese gerne unterstützen? Dies kannst Du gerne über das Spendenformular hier auf unserer Webseite tun. Wir sagen schon jetzt vielen Dank für Deine Spende und freuen uns darauf, am 24.12.2020 den Kindern einer Kinderstation dank Deiner Unterstützung Mut zu machen, Trost zu spenden und Freude zu schenken.

Mehr Informationen zum Verein erhält Du hier.

Nächster BeitragRead more articles

Schreibe einen Kommentar